Stellenangebote

Vielen Dank für das Interesse an der Mitarbeit in unserem Verein. Wir freuen uns  immer über Initiativ-Bewerbungen, die Sie bitte an nebenstehende E-Mail-Adresse senden.

 

Derzeit suchen wir: 

 

1.)

für unser  Verwaltungsteam  in unserer Geschäftsstelle in Wiesbaden-Biebrich ab sofort eine/n qualifizierte/n Mitarbeiterin/Mitarbeiter mit einem Stellenumfang von 80 bis 100%.

 Aufgabenschwerpunkte:

  • Assistenz der Geschäftsführung, u.a.:
    • Fachliche und operative Unterstützung bei betrieblichen Themen wie IT, Datenschutz, Arbeitsschutz, Versicherungen u.ä.
    • Steuerung von Projekten und Prozessen in Abstimmung mit dem Geschäftsführer
    • Mitorganisation von Gremiensitzungen, Veranstaltungen und Inhouse-Fortbildungen
    • Erstellung von Statistiken und Auswertungen
  • Koordination verwaltungstechnischer Abläufe und Büroorganisation, u.a.:
    • Koordination und Steuerung von Verwaltungsaufgaben und Personaleinsatz
    • Weiterentwicklung von Regelungen und Abläufen
    • Koordinierende Aufgaben an der Schnittstelle zwischen Verwaltung und Leitungsebene
    • Weiterentwicklung der digitalen Dokumentverwaltung
  • Allgemeine administrative und organisatorische Aufgaben, u.a.
    • Pflege von Homepage, Laufwerken und Datenbanken
    • Korrespondenz mit Kostenträgern und Kooperationspartnern
    • Mitgliederverwaltung des Vereins
    • Raummanagement der Geschäftsstelle und weiterer Räumlichkeiten

Wir wünschen uns:

  • Abgeschlossene qualifizierte Ausbildung im kaufmännischen/verwaltungsspezifischen Bereich oder einen Fachhochschulabschluss mit Schwerpunkt Verwaltung oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Ggf. mehrjährige Berufserfahrung als Assistenz der Geschäftsführung bzw. im Verwaltungsbereich einer sozialen Einrichtung
  • Sehr gute IT-Kenntnisse und Erfahrung in digitaler Dokumentenverwaltung sowie sicherer Umgang mit den gängigen MS-Office-Anwendungen
  • Verantwortungsbewusstsein, Belastbarkeit und Einsatzfreude
  • Eine selbständige, strukturierte und zielorientierte Arbeitsweise
  • Team-, Kooperations-  und Kommunikationsfähigkeit

Wir bieten:

  • Ein vielseitiges Aufgabengebiet in einem engagierten Verwaltungsteam
  • Eine freundliche und professionelle Arbeitsatmosphäre
  • Einen unbefristeten Arbeitsvertrag mit einer Vergütung angelehnt an TVöD VKA, Entgeltgruppe E9, inklusive Jahressonderzahlung
  • Betriebliche Altersvorsorge, Vermögenswirksame Leistungen
  • Förderung berufsspezifischer Weiterbildungen und Qualifikationen

 

2.)

als Teil unseres Teams der Schulsozialarbeit an der IGS Obere Aar für die neu eingerichtete Stelle in der Grundstufe zum 01.11.2021 einen/eine Sozialpädagogen-/in, Sozialarbeiter-/in, Pädagogen-/in mit den Abschlüssen Diplom, Bachelor oder Master für einen Stellenumfang von 75%.

Wir wünschen uns:

  • Mind. 2-jährige Berufserfahrung
  • Kenntnisse und Erfahrungen im Arbeitsfeld Schulsozialarbeit
  • Kenntnisse und Erfahrungen in der Arbeit mit der Altersgruppe 6 bis 10 Jahren
  • Beratungskompetenz und Kenntnisse im Umgang mit §8a SGB VIII
  • Erfahrungen und Methodenvielfalt für Gruppenarbeit im Rahmen von Klassenbegleitung und Projekten (z. B. Klassenrat, Streitschlichtung, Mobbingintervention No Blame Approach, Sozialkompetenzförderung, Erlebnis- und Spielpädagogik, Prävention, Medienarbeit)
  • Erfahrung in der pädagogischen Begleitung von Übergängen von Kindergarten zu Grundschule sowie von Grundschule zu weiterführender Schule

Wir erwarten:

  • möglichst erlebnispädagogischer und systemischer Arbeitsansatz
  • wertschätzende Haltung
  • Gesprächsführungskompetenz in der Arbeit mit Schüler*innen, Eltern, Lehrerkollegium, Schulleitung sowie Netzwerkpartnern
  • Teamfähigkeit
  • Interkulturelle Kompetenz
  • Medienkompetenz
  • Konfliktlösungskompetenz
  • Sicherheit und Belastbarkeit im Umgang mit dem System Schule
  • Selbständige und eigenverantwortliche Arbeitsorganisation in Bezug auf die Neuimplementierung von Schulsozialarbeit in der Grundstufe mit Einbindung in das bestehende Team

Wir bieten:

  • eine freundliche und professionelle Arbeitsatmosphäre
  • interne Weiterbildungen und Zuschuss zu externen Weiterbildungen
  • Externe Supervision
  • Vergütung: TVöD SuE 12 zuzügl. Sonderzahlung, Betriebliche Altersvorsorge, Vermögenswirksame Leistungen

 

Aussagekräftige Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte an die nebenstehende E-Mail-Adresse.

 

 

Copyright © 2021 VIE - Verein für individuelle Erziehungshilfen e. V.. Alle Rechte vorbehalten.