Schulsozialarbeit an der Aartalschule

Seit dem Sommer 2010 arbeiten wir an der kooperativen Gesamtschule Aartalschule in Aarbergen-Michelbach. Die Bereitschaft und Aufgeschlossenheit der Schule zur Zusammenarbeit mit dem VIE hat von Anfang an zu einer gelungenen Kooperation geführt.

Wir bieten Schülerinnen und Schülern, aber auch Lehrkräften und Eltern, die Möglichkeit, sich mit ihren Fragen und Problemlagen im Einzelgespräch vertraulich an uns zu wenden. Achtsamkeit, Toleranz und Wertschätzung sind uns ein großes Anliegen.

Die Beratungen finden in unserem Büro statt. Im Gruppenraum können die Kinder und Jugendlichen klassenweise an unseren Programmen teilnehmen.

Unsere Angebote im Überblick:

  • Basis Programm Soziales Lernen - Jahrgang 5
  • Klassenrat - ab Jahrgang 5
  • Jungengruppe - Jahrgang 6
  • Mädchengruppe - Jahrgang 6
  • Jungen Kochgruppe - Jahrgang 7 – 9
  • Busguards - Jahrgang 7 – 10
  • Digitale Helden - ab Jahrgang 8
  • Erlebnispädagogische Interventionen wie z.B.: Hochseilgarten, City Bound und Ferienangebote

Bürozeiten

Montag bis Freitag von 8:30 – 13:00 Uhr und nach Absprache


Unsere Mitarbeiter*innen

  • Holger Haller

    Sozialpädagoge (Diplom)

  • Doris Kaiser

    Sozialpädagogin (Diplom)
    Kinderschutzfachkraft §8a SGB VIII
    Systemische Familientherapeutin
    Supervisorin, Coach, Organisationsberaterin

  • 1

 

 

 

Copyright © 2019 VIE - Verein für individuelle Erziehungshilfen e. V.. Alle Rechte vorbehalten.