Der VIE stellt sich vor

Der Verein für individuelle Erziehungshilfen e.V. (VIE) ist seit 1993 als anerkannter Träger ambulanter Erziehungshilfen für verschiedene Jugendämter der Region, vorwiegend in Wiesbaden, im Main-Taunus- und im Rheingau-Taunus-Kreis tätig.

Zur Zeit betreuen 49 Pädagoginnen und und Pädagogen die Kinder, Jugendlichen, jungen Erwachsenen und Familien in den ambulanten Betreuungsformen gemäß SGB VIII (Kinder- und Jugendhilfegesetz).

Neben den Einzelfallhilfen erweitern die Schulsozialarbeit, verschiedene Formen der Gruppenarbeit und die Seminare auf unserem Hochseilgarten seit vielen Jahren unsere Angebotspalette. Die Kooperation der Fachkräfte über die Bereiche hinweg ermöglicht uns  integrierte Leistungen anzubieten oder für spezifische Bedarfe neu zu entwickeln.

Wir beschäftigen ausschließlich sozialpädagogische Fachkräfte. Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind qualifiziert durch Ausbildungsabschlüsse in Diplom-Sozialpädagogik, Diplom- Sozialarbeit, Diplom- Pädagogik oder Diplom-Psychologie. Sie verfügen über Zusatzausbildungen oder -qualifikationen, die ein breites Spektrum pädagogischer Interventionsmöglichkeiten beinhalten, z.B. Systemische Familientherapie, Sozialtherapie, Kinder- und Jugendlichenpsychotherapie, Gestalttherapie, Musiktherapie, Tanztherapie, Traumatherapie, Beschäftigungs- und Arbeitstherapie, Mediation, Gesprächsführung, Antiaggressionstraining, Suchtprävention, Schuldnerberatung, Rendsburger Elterntraining und v.m.

Wir sind ein leistungsfähiges Team, in dem erfahrene Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter mit unterschiedlichen kulturellen Hintergründen und vielfältigen Sprachkenntnissen (Englisch, Französisch, Türkisch, Russisch, Polnisch, Spanisch, Italienisch, Westafrikanische Sprachen) zusammenarbeiten.

Für mehr Information und bei Fragen wenden Sie sich bitte an

Birgit Stein
Geschäftsführerin

0611 - 96 00 256

stein@vie-ev.de