Die Schulsozialarbeit des VIE im
Rheingau-Taunus-Kreis

Die Schulsozialarbeit ist ein eigenständiges Angebot der Jugendhilfe. Sie wird vom VIE im Auftrag des Rheingau-Taunus-Kreises durchgeführt.

Ziel ist es Kinder und Jugendliche im Schulalltag zu begleiten, sie zu unterstützen und ihre Kompetenzen zur Lösung von persönlichen und sozialen Herausforderungen zu fördern. Durch Beratung, Klassenbegleitung und Projekte kann Schulsozialarbeit zu einem gelingenden Schulalltag beitragen. Schulsozialarbeit befasst sich auch mit der familiären Situation der Schülerinnen und Schüler. Sie ist den Eltern durch geeignete Angebote bei der Stärkung ihrer Erziehungskompetenz behilflich.

Prinzipien unsere Arbeit sind Freiwilligkeit, Vertraulichkeit, Achtsamkeit und Integration. Unsere Arbeit basiert auf drei Säulen:

Angebote der Schulsozialarbeit

Offenes Gesprächs- und Kontaktangebot

Unser Büro ist bis 14:00 Uhr geöffnet, für Schüler/innen, Lehrkräfte und Eltern

Angebote für Klassen und Gruppen

mit dem Ziel der Förderung der Klassengemeinschaft und der Gruppenfähigkeit:

  • Entwicklung und Stärkung sozialer Kompetenzen
  • Entwicklung und Stärkung der Beziehungs- und Verantwortungsfähigkeit
  • Einübung und Reflexion der Regeln des Zusammenlebens
  • Abbau von Ängsten und Vorurteilen

Projektarbeit

Zielgruppenbezogene und  themenbezogene Angebote (z.B.Girls’ Day, Hochseilgarten, Gesundheitsförderung/Suchtprävention, Jungengruppe, Mädchenarbeit, Ballance-Fußballturnier)

Das Angebot der Schulsozialarbeit richtet sich an

Schülerinnen und Schüler

  • mit Sorgen, Kummer und auch Freuden und Anliegen aller Art
  • mit Problemen in der Familie, mit Freundinnen und Freunden oder mit sich selbst
  • mit Konflikten mit Mitschülerinnen, Mitschülern und Lehrkräften
  • mit Schulschwierigkeiten

Lehrkräfte

  • mit Bedarf / Interesse an sozial-pädagogischen Inhalten und Methoden
  • mit Bedarf an Beratung zur Entwicklung/Durchführung von Unterrichtsprojekten
  • mit Unterstützungsbedarf in der Arbeit  mit einzelnen Schülerinnen und Schülern

Eltern

  • bei Erziehungsfragen
  • bei Problemen im Zusammenhang mit Schule
  • bei Informationsbedarf zu sozialen Einrichtungen und Beratungsangeboten

Ansprechpartnerin

Iris Schmid
schmid@vie-ev.de